Arbeit und Bildung

GEWA startIN bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 16 Jahren passende Arbeits- und Bildungsangebote. Im 1. Arbeitsmarkt pflegen wir ein Netzwerk mit Partnerunternehmen in unterschiedlichen Branchen. In der GEWA selbst steht den jungen Menschen ein breites Arbeits- und Ausbildungsangebot in Zollikofen, Bern, Schönbühl und Thun zur Verfügung. 


gewa-lernen-flexi33.jpg

Arbeit/Bildung für Jugendliche und junge Erwachsene

  • kontinuierlicher, ganzheitlicher Integrationsprozess
  • erfassen der Arbeitskompetenzen mittels eines detaillierten Beurteilungssystems
  • gezielte Förderung
  • Ermöglichen von oft vermissten Erfolgserlebnissen
  • einfach nachvollziebare Prozesse, Entwicklungsschritte und Anforderungen

Regelmässiges Coaching

Zielgruppe

Junge Menschen, die im 1. Arbeitsmarkt ein Praktikum, eine Vorlehre, eine Ausbildung absolvieren oder eine passende Anstellung suchen und dazu eine gezielte, individuelle Unterstützung benötigen.

Leistungen

  • Entwicklungsorientiertes Coaching
  • Beratung Arbeitgeber/Berufsbildner
  • Vernetzung System
  • Vermittlung/Begleitung Übergang I/II
  • Lerncoaching/Vorbereitung Prüfungen
  • Berichtswesen

Punktuelles Coaching

Zielgruppe

Junge Menschen, die in der Berufswahl, im Bewerbungsprozess oder während der Ausbildung/Anstellung Unterstützung benötigen.

Leistungen

Unterstützung in einem Bereich:

  • Begleitete Berufsfindung: Organisation/Evaluation Schnuppereinsätze
  • Bewerbungscoaching
  • Beratung von Arbeitgeber/Berufsbildner
  • Unterstützung bei den Prüfungsvorbereitungen
  • Berichtswesen

Coaching, Arbeitsplatz im 1. Arbeitsmarkt und Bildung

Zielgruppe

Junge Menschen, die im 1. Arbeitsmarkt sich auf eine Vorlehre/Ausbildung oder auf eine künftige Anstellung vorbereiten. Voraussetzung dazu ist ein Mindestmass an Verlässlichkeit und Anpassungsfähigkeit. 

Leistungen

  • Trainingsplatz bei Partner-Unternehmung im 1. Arbeitsmarkt
  • Entwicklungsorientiertes Coaching
  • Beurteilung der Arbeitskompetenzen
  • Bildungssequenzen mit Assessment
  • Vernetzung System
  • Begleitete Berufsfindung
  • Bewerbungscoaching
  • Vermittlung/Begleitung Übergang I/II
  • Berichtswesen

Coaching, Arbeitsplatz im 2. Arbeitsmarkt und Bildung

Zielgruppe

Junge Menschen, die sich im 2. Arbeitsmarkt auf eine Vorlehre, Ausbildung oder eine Anstellung im 1. Arbeitsmarkt vorbereiten. 

Leistungen

  • Arbeitsstruktur
  • Entwicklungsorientiertes Coaching
  • Beurteilung der Arbeitskompetenzen
  • Fordern und Fördern
  • Bildung mit Assessment
  • psychologische Tests
  • Vernetzung System
  • Begleitete Berufsfindung
  • Vermittlung/Begleitung Übergang I/II
  • Bewerbungswerkstatt (bei Übergang in den 1. Arbeitsmarkt)
  • Berichtswesen

Arbeitsplatz im 2. Arbeitsmarkt und Bildung

Zielgruppe

Junge Menschen, die für eine Zeitüberbrückung eine Arbeits- und Bildungsstruktur oder punktuell einen Arbeitsplatz oder eine Bildungssequenz brauchen.

Leistungen

Arbeitsplatz:

  • Arbeitsstruktur 1-5 Tage pro Woche
  • Begleitung
  • Anwesenheitsstatistik, Informationsvermittlung
  • Feedback zu Arbeitsverhalten mündlich

Bildungssequenzen:

  • Bewerbungswerkstatt 
  • Sport/Fitness 

Die fünftägige Tagesstruktur unterteilt sich in der Regel in 4 ½Tage Arbeiten und ½ Tag Bildung pro Woche. Die Unterstützung im Bewerben richtet sich inhaltlich und zeitlich nach dem Bedarf und der Zielsetzung der jungen Menschen. 


Ressourcen- und Kompetenzencheck

Zielgruppe

Junge Menschen ohne klares Ressourcenbild im Bereich der Kernkompetenzen Bildung und Arbeit.

Leistungen

Umfassender Ressourcen- und Kompetenzencheck:

  • psychologische Testverfahren (insbesondere Intelligenz- und  Konzentrationstest)
  • Berufsinteressentest
  • Bildungsassessmen
  • Einholen Berichte Ärzte/Rückmeldungen Arbeitgebende
  • Arbeitsabklärung 4.5 Tage/Woche, davon eine Woche im 1. Arbeitsmarkt
  • Berichtswesen

Selektiver Ressourcen- und Kompetenzencheck:

  • psychologische Testverfahren (Insbesondere Intelligenz- und  Konzentrationstest)
  • Berufsinteressentest
  • Bildungsassessment
  • Berichtswesen

empty